AURA COACHING von Bahar Yilmaz

Aura-Coaching-Die-Transformation-des-Planeten-und-ihr-Einfluss-auf-den-Energiekorper-des-Menschen_-Praxisbuch-von-Bahar-YilmazDas international bekannte Channel-Medium, Bahar Yilmaz, gewährt dem Leser in ihrem neuen Buch AURA COACHING – Die Transformation des Planeten und ihr Einfluss auf den Energiekörper des Menschen vollkommen neuartige Einblicke in die spirituelle Welt nach dem Beginn des kosmischen Wandels.

Mit zahlreichen Erkenntnissen über neue Erscheinungsformen der Aura und die teilweise Neugestaltung der Chakras in Bezug auf Position und Farben begeistert sie auch Menschen, die bereits sehr bewandert auf dem Gebiet der Energiearbeit sind.

Sie führt ihre LeserInnen mit vielen praktischen Übungen und detaillierter Anleitung zum Aura-Lesen in eine faszinierende Welt bzw. bietet so manchem die Gelegenheit, sein Wissen zu vertiefen oder die eigenen Fähigkeiten besser zu verstehen.

Nach einem allgemeinen Teil zum kosmischen Wandel und der damit einhergehenden Schwingungserhöhung unseres Planeten widmet sich B. Yilmaz dem elektromagnetischen Feld des Menschen – der „Aura“: In leicht verständlichen Worten beschreibt sie deren Aufbau, neue Aura-Typen und -felder, den Weg zum Aura-Lesen bis hin zu einem vollständigen Aura-Coaching, wie es in der Praxis aussehen sollte.

Durch konkrete Tipps zur Harmonisierung unseres Energiefeldes („Aura-Diät„) und einfach zu praktizierende Übungen gibt sie dem Leser ein Werkzeug in die Hand, die Verantwortung für die eigene Heilung auf allen Ebenen zu übernehmen.

Besonders faszinierend und interessant ist das Kapitel über die sogenannten „Hybridseelen“, in dem die Autorin bisher unbekannte Informationen aus der Geistigen Welt über diese besondere Seelenform an ihre Leser weitergibt.

Ein hilfreiches Praxisbuch für alle, die sich selbst und auch andere sicher und bewusst durch den Prozess des Wandels führen möchten – mit der Möglichkeit, sich selbst auf eine vollkommen neue Art und Weise (wieder) zu erkennen.

Verlag: Ansata
€ 18,99 [D] | € 19,60 [A] | CHF 27,50* (* empf. VK-Preis)

Advertisements

Im Himmel zu Hause von James Van Praagh

Im Himmel zu Hause
In seinem Buch „Im Himmel zu Hause“ greift James Van Praagh ein Thema auf, das in unserer Gesellschaft sehr oft und gerne tabuisiert wird – dem Tod von Kindern.

Das international bekannte Medium J. Van Praagh ist berühmt für seine Jenseitskontakte und hält auf der ganzen Welt Vorträge und Seminare, in denen er Botschaften von Verstorbenen übermittelt.

So auch in diesem Werk, in dem er darüber schreibt, was Kinderseelen über das Leben nach dem Tod berichten und damit sein Publikum schon beim Lesen der ersten Zeilen außerordentlich tief berührt. Gleichzeitig vermittelt er dem Leser aber auch Mut und den Glauben daran, dass alles, was passiert, nicht nur einen Grund, sondern auch einen Sinn hat.

Mit seinen Botschaften spendet er Betroffenen Trost in der wahrscheinlich schlimmsten Situation, in die Eltern geraten können und gibt ihnen Hoffnung bzw. Gewissheit, dass es verstorbenen Kindern im Jenseits gut geht.
Aber auch Menschen, die nicht von solch einem schweren Schicksal betroffen sind, ist das Buch sehr zu empfehlen, da der Autor auch einen Einblick in den sogenannten „Himmel“ gibt und anhand der Botschaften beschreibt, wie es dort aussieht und wie man sich das Leben auf dieser Ebene vorstellen kann. Er erklärt auch für jedermann verständlich, was man unter Begriffen wie Seele, Seelengruppe,  -familie und -gefährten versteht und erreicht so auch „Neulinge“ auf dem Gebiet der Spiritualität. Durch einfache Meditationen zeigt er seinen Lesern, wie man sich entspannt und den Kontakt zur Geistigen Welt oder zu Verstorbenen herstellen kann.

Ein Buch, das tief im Herzen berührt und Hoffnung gibt, dass ein derartiges Schicksal nicht gleichzeitig das Ende bedeutet!

Verlag: Ansata € 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis)

Heilende Hände von HORST KROHNE

Heilende Hände„Das Handbuch für Heilende Hände – Das A-Z der Übertragung von Heilenergien“ von Horst Krohne ist ein nützliches Nachschlagewerk für Menschen, die energetisch arbeiten bzw. alle, die sich für die Übertragung von Heilenergien im Detail interessieren.

Im ersten Teil des Buches gibt H. Krohne, einer der bekanntesten Geistheiler Europas, allgemein wichtige Informationen über das Geistige Heilen, unterschiedliche Heilverfahren und Behandlungsmethoden. Er beschreibt in verständlichen Worten, wovon ein positives Heilungsergebnis abhängt, wann Heiler erfolgreich sind und wo die Grenzen des bionergetischen Heilens liegen.

Affirmationen und Suggestionen sollen dem Leser ermöglichen, Chakren zu stärken und so den Heilungsprozess aktiv zu unterstützen.

Anhand von grafischen Darstellungen erklärt der Autor auf welcher Ebene die Behandlung von Störungen im Körper erfolgen soll und veranschaulicht mit Hilfe von Abbildungen die Zusammenhänge zwischen Chakren- und Meridiansystem, Wirbelsäule, Organen und Zähnen, sowie Allergien.

Mehr als 150 Krankheitssymptome und Beschwerden werden alphabetisch aufgelistet und als Chakra-Funktionsstörungen bzw. Blockierungen des Meridiansystems erkannt, wodurch die Ursachen von Krankheiten besser verstanden und leichter gelöst werden können.

 Ein empfehlenswertes Werk, das wichtige Informationen über die ganze Bandbreite unterschiedlicher Heilmethoden bietet und den Leser dazu anregt, sich intensiver mit dem Thema Geistheilung und den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Krankheiten auseinanderzusetzen.

 

Verlag:  Ansata  €12,00 [D]€12,40 [A] | CHF17,90* ( *empf. VK-Preis) 

 

„Das Schatten-Prinzip“…Die Aussöhnung mit unserer verborgenen Seite von Rüdiger Dahlke

Schatten-PrinzipKaum jemand will sich freiwillig mit seinen „dunklen“ Seiten beschäftigen – die einen ignorieren sie, die anderen streiten vehement ab, überhaupt solche zu haben …

Auch wenn wir versuchen, diese zu vermeiden und unser Leben als „guter“ Mensch zu führen, schlummern sie dennoch tief in unserem Inneren – bis sie erwachen…

Mit seinem Buch „Das Schatten-Prinzip, Die Aussöhnung mit unserer verborgenen Seite“ zeigt uns Rüdiger Dahlke, wie wichtig es ist, auch unsere Schattenseiten anzuerkennen und uns bewusst mit diesen auseinanderzusetzen, um zu verhindern, dass sie „unkontrolliert“ zum Ausbruch kommen.

Das Buch ist ein wunderbares Werkzeug, aktiv an sich selbst zu arbeiten und damit aufzuhören, Gefühle, die von unserer Gesellschaft als „negativ“ bewertet werden, zu unterdrücken. Viel mehr noch: Rüdiger Dahlke JEDE Emotion ihre Gültigkeit hat und es in Ordnung ist, auch die sogenannten „negativen“ Emotionen zu fühlen. Nur wenn wir sie akzeptieren und zulassen, können wir sie ändern, in uns integrieren und so mit uns ins „Reine“ kommen.

Mit gezielten Übungen im Buch und auf der beiliegenden CD, Filmvorschlägen und dem Führen eines „Schattentagebuches“ gelingt es uns, mit all unseren Facetten, Charaktereigenschaften und Gefühlen „Eins“ zu werden.

Dieses Buch bietet uns eine einmalige Gelegenheit, der Wahrheit ins Auge zu blicken. Auch wenn (oder gerade deshalb) die direkte Art des Autors an dieses Thema heranzugehen, phasenweise nahezu harte Arbeit darstellt, bringt das Befolgen der Anleitungen in seinem Buch uns einen unerwartet großen Schritt in unserem Leben weiter.

Deshalb gebührt Herrn Dahlke großer Dank für diese Möglichkeit und den von ihm gezeigten Weg, im Einklang mit uns selbst zu leben!

Verlag: Arkana € 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50* (* empf. VK-Preis)

Tara und die Zauberkatze von Diana Cooper

amazon.de

Tara ist ein 7jähriges Mädchen, das ständig Ärger mit ihren Eltern und Geschwistern hat. Auch in der Schule hat sie, aufgrund ihres unfreundlichen und feindseligen Verhaltens anderen gegenüber, keine Freunde und fühlt sich sehr einsam.

Aber das alles ändert sich schlagartig, als ihr ihre Großmutter ein besonderes Geburtstagsgeschenk macht … eine Katze! Grau-Miau ist aber nicht irgendeine Katze – sie ist eine Zauberkatze und kommuniziert mit Tara über Telepathie. Durch die weisen Ratschläge von Grau-Miau verändert sich das Mädchen und wie durch ein Wunder plötzlich auch Taras ganzes Umfeld.

Tara und die Zauberkatze – Eine wahrlich zauberhafte Geschichte, in der viele spirituelle Ansätze verpackt sind und so ein ungezwungener Kontakt zwischen den kleinen Lesern und diesem Thema hergestellt wird. Durch beispielsweise die Darstellung des leichten Druckes auf der Stirn zwischen den Augenbrauen („das Dritte Auge“), das Erwähnen der Wichtigkeit des Namens oder die Beschreibung einer Aura entsteht ein Verständnis für energetische bzw. spirituelle Bereiche.

Durch die Geschichte wird gezeigt, wie unsere Beziehungen zu anderen von unserem eigenen Verhalten und unserer eigenen Einstellung abhängen oder wie sich das eigene Wohlbefinden steigert, wenn man sich seinen Mitmenschen gegenüber freundlich verhält und ihnen hilft.

Ein – in der heutigen Gesellschaft sehr aktuelles – Thema ist Aggression und welche Gefühle in Wirklichkeit dahinterstecken, wie beispiels weise Verlustängste, Eifersucht, niedriges Selstwertgefühl, aber auch, wie man mit diesen Emotionen umgeht bzw. wie einfach (Eigen-)Liebe eine Veränderung einer negativen Situation hervorrufen kann.

Ein überaus liebevoll verfasstes Kinderbuch, das sich von Herzen weiterempfehlen lässt und sich keineswegs nur für Kinder eignet. Auch für Erwachsene ergeben sich Möglichkeiten, über bestimmte Verhaltensweisen und den Umgang mit solchen nachzudenken und sich die wichtigen Dinge des Lebens in Erinnerung zu rufen, wie z.B. folgender Ratschlag:

„Sich nicht immer nur auf negative Eigenschaften der Menschen zu konzentrieren, sondern in jedem das Positive zu erkennen und das auch in den Vordergrund stellen und schätzen zu können…“

Verlag: Ansata € 7,99 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,90* (* empf. VK-Preis)

Trance Healing von Bahar Yilmaz

Trance Healing von Bahar Yilmaz

Eines der zurzeit wohl spannendsten Themen auf dem Gebiet der Esoterik und Spiritualität – das „Trance Healing“.

Bahar Yilmaz bietet uns mit ihrem Buch „Trance Healing – Der mediale Weg zu Heilung und Selbstheilung“ die Möglichkeit, einen kleinen Einblick in ein umfassendes Thema zu erhalten und sich so mit den Energien der Geistigen Welt ein wenig vertrauter zu machen.

Bahar Yilmaz, selbst ehemalige Schülerin des international bekannten, britischen Mediums Steven Upton, arbeitet seit mehreren Jahren als hellsichtiges Medium und gibt ihr Wissen in Seminaren und Büchern an die Menschen weiter.

Dieses Buch ist das erste deutschsprachige Werk zum Thema „Trance Healing“ und daher besonders interessant für alle nicht-englischsprachigen Menschen, die sich damit beschäftigen und sich auf diesem Gebiet weiterentwickeln möchten.

In ihrem neuesten Buch teilt sie in leicht verständlichen Worten ihre Erfahrungen anhand zahlreicher Fallbeispiele , bringt dem Leser/der Leserin die Hintergründe des englischen Spiritismus näher und erklärt die verschiedenen Arten der Sensitivität und Medialität.

Schritt für Schritt führt sie die Leserschaft an das Thema heilende Medialität heran und gibt so die Möglichkeit, schon während des Lesens das neu erworbene Wissen zu „erspüren“.

Das Buch beinhaltet zahlreiche praktische Übungen, um mit der Geistigen Welt in Kontakt zu treten, sowie Anleitungen, wie man diese kraftvollen Energien aufnimmt und auch weitergibt. Sie beschreibt die Schritte, wie man die heilenden Energien zur Heilung und Selbstheilung nutzt, führt einzelne Anwendungsgebiete an und erklärt die unterschiedlichen Ebenen der heilenden Medialität.

Vom ersten Schritt an, wie man seine medialen Fähigkeiten entwickelt, über die verschiedenen Formen der Bewusstseinszustände bis hin zur praktischen Umsetzung einer vollständigen Trance Healing-Sitzung begleitet sie den Leser in eine vollkommen andere Welt.

Ein großartiges Buch, das das Vertrauen in die Geistige Welt UND sich SELBST stärkt!

Verlag: Ansata € 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis)

 

Finde den Heiler in Dir von Deborah King

Finde den Heiler in dir von Deborah KingDeborah King ist eine weltweit bekannte Heilerin und Schamanin, die nach jahrzehntelangem Studium verschiedenster Heilmethoden bei Heilern auf der ganzen Welt uraltestes Wissen mit moderner Medizin und vielseitigen  Heilungsverfahren verbindet und auf diese Weise eine eigene, kraftvolle Technik entwickelt hat.

Ihr neuestes Buch Finde den Heiler in Dir – Die Energie-Medizin des 21. Jahrhunderts ist im Lüchow Verlag erschienen und bestärkt den Leser auf 237 Seiten darin, auf seine eigene Intuition und die ureigensten Heilungsfähigkeiten zu vertrauen. Anhand ihrer eigenen Geschichte beschreibt sie in 10 Kapiteln den Entwicklungsprozess zur Bewusstseinserweiterung und nimmt den Leser mit auf den Weg, sein eigener Heiler und Heiler für andere zu werden. Sie erklärt anschaulich und in leicht verständlichen Worten, was Energie-Medizin ist und nimmt den Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit zu den Ursprüngen der Energie-Medizin und zu den anerkanntesten Heilern der Geschichte.

Deborah King setzt das Wort „Schamane“ gleich mit „Heiler“, also jemand, der Heilungsenergie lenken und so Blockaden auf physischer, psychischer und seelischer Ebene auflösen kann. Aber auch  jemand, der „Vermittler“ zwischen der menschlichen und spirituellen Welt ist und zeigt, dass wir alle verbunden sind und alles eins ist im Universum.

Sie erklärt, wie wichtig es ist, sich selbst zu heilen, bevor man andere heilt, seine eigenen Überzeugungen und Glaubenssätze zu kennen und zu überprüfen und sie gegebenenfalls zu ändern.

Mit 5 Schlüsselpraktiken, die sie ausführlich beschreibt, gibt sie uns ein wichtiges Werkzeug in die Hand, um Selbstentfaltung und –erkenntnis zu erlangen und sich durch die (Wieder-)Erlangung uralten Wissens wieder mit der Quelle zu verbinden. Das Buch bietet Gelegenheit, verschiedenste Heilungstechniken kennenzulernen und sich anhand unkomplizierter Übungen mit ihnen vertraut zu machen. Ebenso beschreibt sie vorrangige Ziele, aber auch mögliche Fallen auf dem Weg zum Heiler.
Ein Kapitel befasst sich mit dem Thema Schattenseiten und den negativen Elementen in und um uns. Hier erfährt man Wichtiges über negative Energie, psychische Attacken und destruktive Verbindungen, sowie Methoden, um diese zu beseitigen und sich ausreichend davor zu schützen.

Alles in allem ein empfehlenswertes Buch für jeden, der einen kleinen Einblick in verschiedene Heilungstechniken erhalten möchte, um sich dann in die für ihn passende Richtung weiterentwickeln und sein Wissen in den geeigneten Bereichen vertiefen zu können.