„Das Schatten-Prinzip“…Die Aussöhnung mit unserer verborgenen Seite von Rüdiger Dahlke

Schatten-PrinzipKaum jemand will sich freiwillig mit seinen „dunklen“ Seiten beschäftigen – die einen ignorieren sie, die anderen streiten vehement ab, überhaupt solche zu haben …

Auch wenn wir versuchen, diese zu vermeiden und unser Leben als „guter“ Mensch zu führen, schlummern sie dennoch tief in unserem Inneren – bis sie erwachen…

Mit seinem Buch „Das Schatten-Prinzip, Die Aussöhnung mit unserer verborgenen Seite“ zeigt uns Rüdiger Dahlke, wie wichtig es ist, auch unsere Schattenseiten anzuerkennen und uns bewusst mit diesen auseinanderzusetzen, um zu verhindern, dass sie „unkontrolliert“ zum Ausbruch kommen.

Das Buch ist ein wunderbares Werkzeug, aktiv an sich selbst zu arbeiten und damit aufzuhören, Gefühle, die von unserer Gesellschaft als „negativ“ bewertet werden, zu unterdrücken. Viel mehr noch: Rüdiger Dahlke JEDE Emotion ihre Gültigkeit hat und es in Ordnung ist, auch die sogenannten „negativen“ Emotionen zu fühlen. Nur wenn wir sie akzeptieren und zulassen, können wir sie ändern, in uns integrieren und so mit uns ins „Reine“ kommen.

Mit gezielten Übungen im Buch und auf der beiliegenden CD, Filmvorschlägen und dem Führen eines „Schattentagebuches“ gelingt es uns, mit all unseren Facetten, Charaktereigenschaften und Gefühlen „Eins“ zu werden.

Dieses Buch bietet uns eine einmalige Gelegenheit, der Wahrheit ins Auge zu blicken. Auch wenn (oder gerade deshalb) die direkte Art des Autors an dieses Thema heranzugehen, phasenweise nahezu harte Arbeit darstellt, bringt das Befolgen der Anleitungen in seinem Buch uns einen unerwartet großen Schritt in unserem Leben weiter.

Deshalb gebührt Herrn Dahlke großer Dank für diese Möglichkeit und den von ihm gezeigten Weg, im Einklang mit uns selbst zu leben!

Verlag: Arkana € 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,50* (* empf. VK-Preis)

Advertisements

Wir sind über jeden Beitrag dankbar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s