Offener Heilabend-PublicHealingService

phs_gruppenfoto_600x450Ein Mal pro Monat (der erste Freitag im Monat) besteht die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich ohne Anmeldung „Heilende Medialität“ bzw „Trance Heilung“ zu erfahren. Mehrere ausgebildete Heilmedien stellen ihre Dienste zur Verfügung und sind zu den angegebenen Zeiten anwesend und bereit, die Geistige Welt mit Ihren Heilern wirken und arbeiten zu lassen. Diese Art der Heilung – Aktivierung der Selbstheilungskräfte – findet in der Stille statt.

Die eigentliche Sitzung dauert ca. 15-20 Minuten.

Der Einlass für die Teilnehmer ist von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr.

Bitte nehmen Sie sich Zeit zum Ankommen bzw. Nachwirken lassen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Einlass erfolgt nach einer kurzen Aufklärung in der Reihenfolge des Eintreffens.

Die Sitzungen sind kostenlos. Spenden sind willkommen.

Termine:

13.01.2017
03.02.2017
03.03.2017
07.04.2017
05.05.2017
02.06.2017
07.07.2017
04.08.2017
01.09.2017
06.10.2017
03.11.2017
01.12.2017

 

Best of Spirits – Zentrum für bewusstes Leben

Kalsdorferstr. 6
8072 Fernitz bei Graz

Advertisements

2 Gedanken zu “Offener Heilabend-PublicHealingService

  1. Unauffällig, stets bedacht, auch nur ein Fünkelein von sich zu gebend, saß er da, der Gedanke in gepresster Haltung wie auf einem Eierstock und schweifte gedanklich durch Raum und Zeit. Plötzlich hielt er inne mit dem Wort auf seiner Zunge: Was, was ist denn dass, dieses sonderbare Gebilde schaut aus wie eine Frau. Tatsächlich, ja, ja es ist ein Weibe wunderschön in seiner Manie von Zierde. Und so pirscht er sich heran, unser Unhold von Gedanke und unvermeidlich wie es ist, begrüßte er das weibliche Wesen mit: „Seid mir gegrüßet schöne Lady, was kann, darf ich für euch tun“. Die Lady perplex erstaunt, denn sie kann den fremden Gedanken nicht erblicken, ihn nicht sehen, fühlt ihn statt dessen mehr als nur angenehm, der Schmeichelei wohl wegen. Dann ist ihr förmlich so, als umarme sie jemand und sie meint bei sich selbst: Heute ist ein Tag; ich, ich fühle mich geliebt, so unendlich geliebt, umworben ist mein Herzgeblühe, wie ein himmlischer Freuden-, Frühlingstag. „Ach ja, ach ja“ und nach dem letzten tiefen Seufzer – wusste sie nicht wie ihr geschah. Stand er, er der Gedanke in Gestalt von einem Manne, ihr gegenüber und machte ihr den Hof, in Form einer tiefen Verbeugung. Was weiter dann geschah,,,, wir wissen es nicht, wir sagen es euch auch nicht. Denn ihr wisset es längst, was für ein Spielchen setzte sich hier in seinen Gange. Nur so viel. Die Liebe, die Liebe zwischen Mann und Frau ist ein wundersames, wundervolles Spiel und wenn die beiden, nein so enden meistens alle Märchen. Ich, ich sage einfach Adieu und haltet eure Ohren steif. Vielleicht passiert euch lieblichen, unschuldigen Weibersleut‘ auch so ein persönliches Missgeschick unendlicher Liebe Freude und haltet es inne in diesem Sinne – Amen

  2. Hab vergessen, es glatt übersehen, vor lauter Vorfrühling, Frühlingsgeblühe, Euch herein zu sagen. Pardon, einen guten Tag zu wünschen. Nun nachdem diese geschehen ist, ist, ist auf Wiedersehen, mit den allerbesten Segensgrüßen von Erwin Schaller aus dem Bayernland – Servus mit, küss Euch die Hand Madam.

Wir sind über jeden Beitrag dankbar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s